Captains-Briefing

Am Tag des Rennens wird um 9:00 Uhr zwischen Pasta e Bast und Harley Davidson (s. Kennzeichnung im Lageplan) ein Captains-Briefing stattfinden, in dem Herrn Faust von der Firma „drachenboot-events“ weitere Informationen zum Ablauf des Rennens an die Ansprechpersonen geben wird. Ich bitte alle Ansprechpersonen (Captains) pünktlich zu diesem Treffen zu erscheinen.

Darüber hinaus ist zu dem Captains-Briefing eine aktualisierte Teilnehmerliste (Vordruck) und der von allen Teilnehmern unterschriebene Haftungsausschluss mitzubringen.

Wasserspende

Jedes Team kann sich in der Zeit von 8:30 Uhr – 10:00 Uhr eine Wasserkiste an dem Hafenvorplatz abholen (s. akualisierter Lageplan). Diese ist dort ab 15:30 wieder abzugeben. Wir bitten darauf zu achten, dass die Kisten vollständig (leere wie auch volle Flaschen) zurückgegeben werden.

Informationen zum Drachenbootrennen

Allgemein

Das Drachenbootrennen wird am Hafengelände in Münster stattfinden. Da sich das Hafengelände mitten in der Stadt befindet stehen für die Anreise und auch die Fahrerlager nur begrenzte Möglichkeiten zur Verfügung. Aus diesem Grund bitte ich die folgenden Anweisungen unbedingt zu beachten.

Fahrerlager

Belegenheit der Fahrerlager

Auf dem Hafenelände werden 4 Fahrerlager für die Mannschaften eingerichtet. Da die Fahrerlager alle über die gleiche Zufahrt erreicht werden können, wurde ein Zeitplan für die Anfahrten der Mannschaften aufgestellt. Für eine reibungslose Anfahrt sollte dieser Zeitplan eingehalten werden.

Jedes Team hat die Möglichkeit am Hafen ein Fahrerlager aufzubauen. Dazu wurde jedem Team ein bestimmter Bereich zugewiesen. Dieser ist der beigefügten Anlage zu entnehmen. Darüber hinaus enthalten die Anlagen einen Lageplan des Hafengeländes.
Hinweis:
Der Lageplan ist im Format DIN-A3 ausgelegt. Für DIN-A4-Ausdrucke sind ggfs. die Druckoptionen anzupassen.

Ausstattung der Fahrerlager
Jedem Team ist es erlaubt in dem ihm zugewiesenen Bereich ein Pavillon (Größe 3 x 3) aufzubauen. Aufgrund der Beschaffenheit des Bodens wird es nicht möglich sein die Pavillons mit Heringen zu befestigen. Deshalb sind jeweils vier Eimer mitzubringen, die kostenlos mit dem Wasser des Kanals befüllt werden können. Für jedes Team wird eine Bierzeltgarnitur für das Fahrerlager zur Verfügung gestellt. Diese ist am Veranstaltungstag von 8:00 – 9:00 Uhr am Hafenvorplatz (s. Kennzeichnung im Lageplan) durch den Ansprechpartner des jeweiligen Teams abzuholen und später dort wieder abzugeben.

Anfahrt
Wie zuvor bereits erwähnt sind die freien Flächen am und auch die Zufahrtsmöglichkeiten zum Veranstaltungsort begrenzt. Aus diesem Grund wird die direkte Zufahrt für das Abladen der Pavillons wie auch des restlichen Gepäcks für lediglich ein Auto pro Team und auch nur in einem bestimmten Zeitrahmen zugelassen. An dieser Stelle verweise ich auf den beigefügten Anfahrtsplan.

Parkmöglichkeiten
In der Nähe vom Hafengelände befindet sich ein öffentliches Parkhaus. Öffnungszeiten wie auch die Preise können unter folgendem Link eingesehen werden.

Parkhaus Cineplex
Lippstädter Str. 1
Münster

Sanitäre Anlagen

Es werden Toiletten vor Ort sein, jedoch keine Duschen.

Startzeiten

Die Startzeiten können dem Rennplan entnommen werden.

Trainingsfahrten

Bei der Firma „Drachenboot-events“ können für die Woche vor dem Rennen Trainingsfahrten gebucht werden. Die Kosten betragen 100 € für eine Stunde und 180 € für 2 Stunden.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Herrn Faust.

Kontaktdaten
E-Mail: w.faust@drachenboot-events.com
Tel.: 02195/932943
Mobil: 0163/2726628

Dokumente zum Download